Impressionen Suisse-Tier 2017

Das Angebot von Swiss Black Angus (SBA) Tieren entwickelt sich. Pro Woche werden jetzt mehr als 30 Tiere verarbeitet.  Die Rückmeldungen der Migros Tessin sind weiterhin sehr positiv. Bis Anfang Mai 2018 können wir die Anzahl Tiere auf 60 Rinder und Ochsen pro Woche steigern. Wir suchen weiterhin neue SBA Produzenten! Die Ausmast der Angusabsetzer lohnt sich. Ein SBA Tier mit 290 kg Schlachtgewicht erzielt einen Erlös von mehr als 3200 Franken. Gesucht sind auch Angusmastremonten. Die IPS-Kuvag bezahlt Toppreise, lassen Sie sich ein Angebot machen.

 

Die Auswertung zeigt die letzten 180 Schlachtungen. Das durchschnittliche Schlachtgewicht Swiss Black Angus lag bei 280 kg. Wir haben noch zu viele Schlachtkörper unter 260 kg. Hier geht dem Produzenten Geld verloren und unsere Abnehmer wollen keine Schlachtkörper unter 260kg. Die Ausbeute ist bei leichteren Schlachtkörpern schlechter und der Aufwand für die Verarbeitung im Verhältnis zum Gewicht zu hoch.

Bei der Fettgewebeabdeckung liegen 82% der Swiss Black Angus bei 3 und 4. Diese Werte sind sehr gut. Nur 8 Schlachtkörper erreichten die Fettklasse 3 nicht. Diese waren alle auch sehr leicht. Wir haben 11 Prozent der Tiere in der Fettklasse 5, der Anteil dieser Schlachtkörper kann noch reduziert werden. Für unseren Partner Lucarna Macana sind Fettklasse 5 Vorderviertel nicht rentabel, weil die Detaillisten dieses Fleisch nicht verkaufen können.

Suisse-Tier

Erfolgreiche Tierhaltung dank smarter Technik steht im Fokus der diesjährigen Suisse Tier vom 24. bis 26. November 2017. Bereits zum zehnten Mal treffen sich alle wichtigen Marktteilnehmer der Nutztierbranche an der Suisse Tier in Luzern.

 

 

Auch wir sind an der Suisse Tier mit unseren Dienstleistungen vertreten und freuen uns, Sie als unseren Gast in Luzern willkommen zu heissen. Besuchen Sie uns in der Halle 3 am Stand Nr. A 301. Weitere Informationen finden Sie unter www.suissetier.ch.

Facebook

Haben Sie unsere Facebookseite schon entdeckt? - https://www.facebook.com/ASFSURSEE/

Gesucht

Die IPS - Kuvag hat den Zweck, Zucht- und Schlachttiere der IP-Suisse-Produzenten zu vermarkten. Wir vermitteln zudem IP-Suisse Zucht- und Nutztiere und beraten die Produzenten in Bezug auf Stallbau und Fütterung von Labeltieren. Kurz: Wir sind Ihre Partner für Vieh, Aufzucht, Preis und Verkauf.

 

Die IPS - Kuvag ist ISO-Zertifiziert. Mit den Zertifizierungsleistungen der SGS (www.sgs.ch) ist es uns ein Anliegen Sie zu überzeugen, dass unsere Produkte, Verfahren, Systeme und Leistungen nationalen sowie internationalen Verordnungen und Normen entsprechen.

Auf Ihren Anruf freut sich,

das IPS-Kuvag-Team

Alle unsere Händler sind telefonisch (Festnetz oder Mobile) oder per E-Mail erreichbar.